Start Unternehmen YoungBrandAwards 2017: Wir sind die beliebteste Jugendmarke Deutschlands

YoungBrandAwards 2017: Wir sind die beliebteste Jugendmarke Deutschlands

Von   

Nastaran Amirhaji

  -  

0
Lesedauer 3 Minuten

Es gibt doch nichts schöneres, als von Zeit zu Zeit von unseren Kunden das Feedback zu bekommen, dass es #beiunsläuft. Gestern zum Beispiel haben wir in München bei der Konferenz #generationhashtag den YoungBrandAward 2017 in der Kategorie „beliebtester Supermarkt“ gewonnen und sind damit die beliebteste Jugendmarke Deutschlands. Insgesamt nahmen über 27.000 Teilnehmer in allen Altersgruppen von Mai bis Oktober an dem Online-Voting teil. Davon waren über 11.000 Teilnehmer junge Menschen im Alter von 13 bis 29 Jahren.

Die Auszeichnung freut uns besonders, denn wir haben in der jüngsten Vergangenheit verschiedene Maßnahmen ergriffen, um auch eine junge Zielgruppe verstärkt für ALDI SÜD zu begeistern. Die Auszeichnung zeigt, dass wir hier auf einem guten Weg sind und junge Leute unser Angebot gut annehmen. Hier ein paar Beispiele aus dem Jahr 2017, mit denen wir gepunktet haben:

Ein Treffpunkt für Jung und Alt: Das ALDI Bistro

Mit unserem ALDI Bistro haben wir in diesem Jahr einen Nerv getroffen. Für 7,99 Euro bieten wir ein drei Gänge Menü bestehend aus Vorspeise, Hauptgang und Nachtisch an. Alle Zutaten stammen aus dem ALDI SÜD Sortiment. Drei Monate lang waren wir in Köln, aktuell steht das ALDI Bistro in der Münchner Innenstadt. Das ALDI Bistro hat sich einer großen Beliebtheit erfreut – insbesondere bei jungen Besuchern. Denn wir haben den Beweis angetreten, dass sich leckere Gerichte in kurzer Zeit zubereiten lassen und man dafür auch nicht tief in die Tasche greifen muss.

Trendprodukte bei ALDI SÜD: Fidget Spinner und Einhörner

Wer die Abläufe bei einem großen Lebensmitteleinzelhändler kennt, weiß, dass viele Produkte aus dem Aktionssortiment viele Monate im Voraus geplant werden müssen. Gerade bei den großen Mengen, die wir anbieten, ist es nicht immer möglich, super schnell ein neues Produkt einzuführen. Dennoch sind wir auch dafür bekannt, dass wir uns stark nach den aktuellen Wünschen der Kunden richten und entsprechend passende Angebote bieten. Das haben wir auch in diesem Jahr bewiesen: Ihr habt es sicherlich mitbekommen – plötzlich waren Einhörner total im Trend und Jugendliche haben nur noch mit Fidget Spinnern gespielt. Klar, dass ALDI SÜD bei diesen Trends nicht fehlen darf.

Im Juli gab es bei uns leckere Einhornmilch und Fidget Spinner, was insbesondere unsere jungen Kunden gefreut hat.

Wir beweisen Humor: Challenge – 14 x Daniel Aminati auf eine Doppelseite

Social-Media-Kanäle wie Facebook oder Instagram sind dafür bekannt, besonders aufmerksam zu sein. Hier entgeht den Usern fast nichts. Da auch wir auf diesen Kanälen sehr aktiv sind, kommt es schon mal vor, dass die ein oder andere Werbung von uns aufs Korn genommen wird. Aber auch wir können humorvoll reagieren, wie dieses Beispiel zeigt:

Im Mai haben wir unsere Sport-Kollektion mit Daniel Aminati in den Filialen präsentiert. Nachdem der Handzettel in den Filialen auslag, verfasste eine Facebook- und Twitter-Nutzerin einen Kommentar, in dem sie verwundert äußerte, dass Daniel Aminati darin 14 Mal abgebildet sei.

Unsere Social-Media-Abteilung griff den Gack „Neulich in der ALDI SÜD Marketingabteilung“ auf und reagierte gekonnt auf die Kritik. Das Netz feierte diese Reaktion, was uns wiederum freute.

Wir hoffen, dass es uns auch in 2018 gelingt, mit der richtigen Portion Humor, tollen Projekten und einem Gespür für Trends weiterhin junge Leute für unser ALDI SÜD Sortiment und das Einfach-Prinzip zu begeistern. Danke liebe Community für diese schöne Auszeichnung.

Nastaran Amirhaji
Nastaran Amirhaji
Bei ALDI SÜD arbeite ich als Pressesprecherin in der externen Kommunikation. Hier kümmere ich mich täglich um die verschiedenen Anliegen der Journalisten rund um ALDI SÜD. Als Content-Verantwortliche für den Unternehmensblog plane ich außerdem gemeinsam mit dem Blog-Team Themen, die für unsere Leser interessant sind. Das sind meine Lieblingsprodukte: Weltmeisterkäse Erzherzog Johann, Antipasti Creme Bärlauch. Seitdem ich bei ALDI SÜD arbeite, werde ich im Freundes- und Familienkreis nahezu bei jedem Treffen auf ALDI Themen angesprochen.

0 Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar