Lesedauer 3 Minuten

Ab 10. Februar gibt es in allen ALDI Filialen wieder Lieblingsstücke vom Designer. Die neue Kollektion Casa deco designed by Wolfgang Joop steht unter dem Titel „Stoffe, aus denen Träume sind.“ Sie umfasst Bettwäsche, modische Deko-Kissen, Handtücher und weitere Heimtextilien. Wir haben exklusiv mit dem Designer über seine Kollektion, das Wohlfühlgefühl zuhause und die Zusammenarbeit mit ALDI gesprochen.

Herr Joop, Sie haben jetzt bereits ihre zweite Kollektion gemeinsam mit ALDI herausgebracht – was zeichnet die Zusammenarbeit aus?

Wir haben gemerkt, dass wir mit der letzten Kollektion den Nerv der Zeit getroffen und mit unseren Designs den Kundenwünschen voll entsprochen haben. Die große Freude beim Designen und die enge und gute Zusammenarbeit mit ALDI haben mich dann zu einer neuen Kollektion verleitet. Die Qualität der zweiten Kollektion ist außergewöhnlich. Das tolle Preis-Leistungsverhältnis setzt der Kollektion ein i-Tüpfelchen obendrauf.

Bei der letzten Kooperation gab es neben Textilien auch andere Deko-Elemente – warum konzentrieren Sie sich dieses Mal wieder ganz auf Stoffe und Heimtextilien?

Heimtextilien bieten einem mehr Möglichkeit, viel mit Farben zu arbeiten. Ich wollte dieses Mal den Fokus darauflegen, möglichst schnell und einfach im Frühjahr umdekorieren zu können. Gerade nach dem Winter hat man Lust etwas zu verändern. Bei Stoffen und Textilien konnten wir uns außerdem mehr auf die Qualität konzentrieren – vor allem die Qualität der Rohstoffe.  Die Baumwolle, die wir für Teile der Kollektion verwenden, ist aus dem „Cotton Made in Africa“-Programm. Das verbessert die Lebensbedingungen afrikanischer Baumwollbauern und ihrer Familien und schützt die Umwelt.

Was zeichnet das Designen von Heimtextilien gegenüber dem Designen von Mode aus?

Wenn ich Heimtextilien designe, muss ich keine Passformprobleme berücksichtigen. Jeder Körper ist anders, aber ich kann mich dann von Körper- oder Schnittführungen lösen. Außerdem sind die Trends nicht so kurzlebig wie in der Mode. Das Design ist für einen längeren Zeitraum gedacht und soll länger Freude bereiten. Das entspricht auch dem Nachhaltigkeitsgedanken, der mir bei der Kollektion wichtig ist.

Was hat Sie zu Ihrer neuen Kollektion inspiriert?

Die Inspiration hole ich mir auf meinen Reisen. Für die neue Kollektion habe ich mich von den farbenfrohen Gewürzbasaren Marrakeschs und Marokkos inspirieren lassen, in Secondhand Läden vor Ort, auf Märkten und vor allem in Antiquitäten-Shops.

Sie holen mit der aktuellen Kollektion die Eindrücke Marokkos ins Haus. Wie wichtig ist es Ihnen, Erinnerungen an Ihre Reisen in Ihrem Zuhause zu haben?

Erinnerungen an Reisen sind mir sehr wichtig und unabdingbar als Inspirationsquelle für weitere Designarbeiten. Die Kollektion soll für nur wenig Geld den Kunden eine Wohlfühl-Oase in den eigenen vier Wänden schaffen und sie zu wohligen Träumen verleiten, um auch ohne aufwändige Reisen dem grauen Alltag zu entfliehen. Stoffe aus denen Träume sind – dieser Satz beschreibt wohl am besten meine Vision für die Kollektion.

Wie richtet man sein Zuhause gemütlich ein? Was macht Gemütlichkeit aus?

Eine Mischung aus geerbten Möbelstücken, Mitbringseln aus der Ferne und neuen, modernen Einrichtungsgegenständen macht bei mir die Gemütlichkeit aus. Dazu gehören außerdem sehr viele Kissen und andere Textilien wie Teppiche und Vorhänge. Das strahlt Wärme und Geborgenheit aus.

Man hat heutzutage das Gefühl, Mode hat eine immer kürzere Halbwertszeit. Auch bei Deko und Inneneinrichtung wechseln Trends schnell. Wie wichtig ist es Ihnen, ihr Haus immer wieder neu zu dekorieren?

Bei uns wird immer nur ergänzt, nie alles neu umdekoriert. Polster werden beispielsweise neu bezogen und geben dem Raum dadurch eine ganz neue Wirkung. Grundsätzlich arbeite ich sehr viel mit Textilien: Ich probiere zum Beispiel neue Vorhänge oder Teppiche aus. Einzelne Teile werden hervorgehoben oder komfortabler gestaltet. Daher liegt auch der Fokus dieser Kollektion auf Heimtextilien. Damit kann man mit wenigen Handgriffen viel Veränderung schaffen.

Haben Sie ein Lieblingsteil der Kollektion?

Eigentlich mehrere und ich kann mich nicht entscheiden, da ich mir über jedes Stück viele Gedanken gemacht habe. Allerdings sind die orangenen Handtücher einer meiner Favoriten. Auch die Decke wurde nochmals neu designt und gehört zur Grundausstattung einer gemütlichen Bettdekoration – natürlich in Kombination mit der passenden Bettwäsche.

Johanna Bril
Johanna Bril
Bei ALDI SÜD bin ich Teil des Content-Teams und betreue den Bereich Video. Ob für Events, Pressetermine oder Rezeptvideos - vom Konzept bis zum Schnitt bin ich mit dabei. Das sind meine Lieblingsprodukte bei ALDI SÜD: Mini Maiswaffeln Popcorn, Moser Roth Schokolade Weiße Mandel. Seitdem ich bei ALDI SÜD arbeite, finde ich fast jede Woche neue Aktionsartikel, die ich unbedingt haben möchte.

12 Kommentare

Avatar
Guten Tag,, ab wann gibt es diese Joop Bad und BettenKollektion im Online store? danke für ihre Rückmeldung. mit freundlichen Grüßen
Antworten
    ALDI SUED
    Guten Morgen Annette, die Kollektion bekommst du ausschließlich in unseren Filialen. Viele Grüße, dein ALDI SÜD Redaktions-Team
    Antworten
Avatar
Warum gibt es diese Bettwäsche nicht in Übergröße?
Antworten
    ALDI SUED
    Guten Morgen, du bekommst die Bettwäsche auch in Komfortgröße (155 cm x 220 cm). Viele Grüße, dein ALDI SÜD Redaktions-Team
    Antworten
Avatar
Gibt es die bettleinbezüge auch in der breite 140?
Antworten
    ALDI SUED
    Guten Morgen Nadine, nein, du bekommst die Bettlaken ausschließlich in der Standardgröße. Viele Grüße, dein ALDI SÜD Redaktions-Team
    Antworten
Avatar
Guten Tag, leider teile ich wohl das gleiche Schicksal wie viele Aldi Kunden. Kurz nach Acht in der Filiale und die Bettwäsche war bereits ausverkauft. Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden wo eventuell noch weilceh vorrätig ist in Normalgröße? Herzlichen Dank!
Antworten
    ALDI SUED
    uten Morgen Sabine, leider habe ich keinen Einblick in die Filialbestände. Du kannst dich aber gerne an unseren Kundenservice wenden. Meine Kollegen versuchen dann, dir die Bettwäsche noch zu organisieren. Viele Grüße, dein ALDI SÜD Redaktions-Team
    Antworten
Avatar
Hallo, in unserer Filiale war die Bettwäsche schnell ausverkauft. Können Sie Auskunft geben, ob eine andere Filiale in Nürnberg 2x weiß Normalgröße vorrätig hat?! Vielen Dank
Antworten
    ALDI SUED
    Hey Anna, es tut mir leid, dass die Bettwäsche so schnell vergriffen war. Melde dich doch bitte kurz bei unserem Kundenservice. Dann schauen meine Kollegen gerne, ob sie noch ein Set für dich auftreiben können. Viele Grüße, dein ALDI SÜD Redaktions-Team
    Antworten
Avatar
Ich hatte das Glück, noch Bettwäsche zu bekommen. Wunderbare Qualität der Baumwolle. Das einzige was mich stört: warum soll man sie nicht im Wäschetrockner trocknen? Gruß Elisabeth Brückner
Antworten
    ALDI SUED
    Guten Morgen Elisabeth, leider kann ich dir von hier aus deine Frage nicht beantworten. Wende dich doch bitte kurz an meine Kollegen vom Kundenservice. Sie haken dann gerne mal nach und informieren dich anschließend. Viele Grüße, dein ALDI SÜD Redaktions-Team
    Antworten

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar