Lesedauer 2 Minuten

Ob rote Rosen oder strahlende Sonnenblumen – am 9. Mai ist Muttertag und der Klassiker unter den Geschenken ist und bleibt ein schöner Blumenstrauß. Doch noch schöner als ein Blumenstrauß allein ist ein Blumengruß, der jeden Monat frisch kommt. Mit dem Blumen-Abo bei ALDI Blumen können sich die Liebsten so jeden Monat aufs Neue über herrliche Sträuße freuen, selbst wenn persönliche Kontakte aktuell nur eingeschränkt möglich sind. Alternativ verbreiten auch trendige Trockenblumen anhaltend Freude. Wir stellen euch den Service genauer vor.

So funktioniert der neue Blumen-Abo Service

Mit dem praktischen Blumen-Abo erhalten die Beschenkten jeden Monat automatisch einen Strauß von ALDI Blumen mit verheißungsvollen Namen wie „Blütenliebe“, „Freudentag“ oder „Pastelltraum“. Über den Abo-Konfigurator unter aldi-blumen.de wählen Kunden ganz einfach die Preiskategorie (19,99, 24,99 oder 29,99 Euro), die feste Laufzeit (drei, sechs oder neun Monate), den Strauß und den Liefertermin aus. Das Geschenk-Abo beinhaltet außerdem eine kostenlose Grußkarte und eine passende Vase gratis zur ersten Bestellung.

Blumen-Abo mit flexiblem Lieferrhythmus

Eine weitere Variante bietet das Flex-Abo. Es ist die richtige Wahl, wenn man in regelmäßigen Abständen Blumen versenden möchte, ohne sich langfristig binden zu müssen. Über den Konfigurator legen Kunden beim Flex-Abo das Lieferintervall fest: wöchentlich, 14-tägig, monatlich oder einmal im Jahr. Die Bezahlung erfolgt pro Lieferung. Hier gibt es jeden zehnten Strauß geschenkt. Wie der Blumenversand allgemein funktioniert, erklärt euch meine Kollegin Sonja Schärf in ihrer Kurzanleitung zu unseren ALDI Blumen.

Das dekorative Pampasgras sorgt für ein natürliches Ambiente

Trockenblumen: Florale Freude, die bleibt

Absolut im Trend sind derzeit Trockenblumen wie Lavendel oder fedrige Pampasgras-Stiele. Sie eignen sich super als Deko-Elemente und sind echte Hingucker. Im Sortiment von ALDI Blumen gibt es eine Auswahl an unterschiedlichen Formen und Farben. Für alle, die es vielfältig mögen, sind die gemischten Trockenblumen-Sträuße ein schönes Geschenk. Originell sind auch die Kränze aus Trockenblumen. Die Alternativen zu unseren klassischen Blumensträußen sind sicher eine gelungene Überraschung, die nicht nur am Muttertag gut ankommt.

Der Trockenblumenkranz Eucalyptus bereitet schon an der Tür einen einladenden Empfang

Natürlich bieten wir auch in unseren Filialen vielfältige Schnittblumen an. Infos zur Nachhaltigkeit des Angebots findet Ihr in unserem Blogbeitrag zur Blumenauswahl.

 

 

Carina Loose
Carina Loose
Als Teil des Teams External Communication versorge ich Journalisten mit spannenden und vielseitigen Infos rund um ALDI SÜD. Dabei beschäftige ich mich vor allem mit den ALDI Services sowie regionalen und produktbezogenen Themen. Das sind meine Lieblingsprodukte: Griechischer Feta, Couscous-Salat und bio Konfitüre Himbeer. Seitdem ich bei ALDI SÜD arbeite, lasse ich mich von den vielseitigen Rezeptideen auf unserer Homepage inspirieren.

1 Kommentare

Avatar
Hallo Aldi, Hallo Frau Loose, Toll das nun auch Aldi auf den Trend des Blumenabos aufspringen und seinen Kunden dieses Produkt anbietet. Gern würde ich auch von diesen Angebot Gebrauch machen, jedoch gibt es nur fest gebundene Sträuße welche auch sehr altmodisch aussehen. Aktuell gibt es überall los bzw. Lockerer Sträuße im DIY Sträuße, ich hoffe das die auch bald bei Ihnen Einzug finden. Wäre doch schön wenn Aldi auch mal Trendsetter wäre und nicht der Konkurrenz bzw. Seinem großen Gegenspieler hinterher läuft. Vielen Dank für die Annahme der Kritik.
Antworten

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar